Einstallung von Privatpferden

Nur wo die Pferde sich wohl fühlen, fühlen sich auch die Reiter wohl. So müssen die Gelegenheiten in erster Linie den Bedürfnissen der Pferde entsprechen. Gut geschultes Personal sorgt von früh bis spät für die vierbeinigen Pensionsgäste: Eine nächtliche Kolikrunde gehört ebenso zur täglichen Routine, wie die dauerhafte Anwesenheit von Reit- und Stallpersonal auf der Reitanlage.

 

Fütterung

Die Pferde bekommen regulär zweimal taglich Heu, alle Pferde die auf Leinenstroh stehen,

erhalten mittags eine Portion Stroh.

Auf Wunsch ist die dritte Portion Heu hinzubuchbar.

Korn gibt es bei uns dreimal täglich Hafer/ Gerste/ Pellets nach der gewünschten Dosierung.

Ein hochwertiges Müsli kann ebenso hinzugebucht werden.

Besondere Futterwünsche können im Rahmen der Möglichkeiten gern berücksichtigt werden, incl. Medikamentengabe. Das Futter entspricht modernsten Erkenntnissen der Pferdehaltung.

Die positiven Folgen sehen wir in der Konstitution unserer Pferde.

Die fortlaufende Optimierung ist ein permanentes Ziel der Betriebsleitung und der gut geschulten Angestellten.

 

Paddockservice

Wenn Sie unseren Paddockdienst buchen, wird Ihr Pferd sofern es die Wetterlage erlaubt, vormittags auf das Paddock gebracht und auch wieder hereingeholt.

Im Sommer haben wir vier Vereinsweiden, auf denen Ihr Vierbeiner seine Freizeit genießen kann. Hier erfolgt das rein- und rausbringen jedoch nicht über einen Service.

Meist können sich Einsteller untereinander abstimmen.