Voltigieren

Voltigieren ist für Kinder sowohl ein idealer Einstieg in den Reitsport, als auch ein eigener Wettkampfsport. Die Übungsformen des Voltigierens sind einerseits mit Turn- und Gymnastikbewegungen verwandt, andererseits erwirbt der Voltigierer auch Fähigkeiten und Fertigkeiten, die auch für das Reitenlernen von großem Vorteil sind. Vertrauen zum Partner Pferd wird aufgebaut, Gleichgewicht und Koordination in spielerischer Form gefördert, Beweglichkeit und Kraft geschult. Dazu gehört auch der Umgang mit dem Pferd.

 

Nachwuchsgruppen

Wir bieten Voltigieren für Kinder ab 6 Jahren an. In den Nachwuchsgruppen lernen die Kinder spielerisch, das Gleichgewicht auf dem Pferd zu halten und können eventuell erste Turniererfahrungen sammeln.

Anfänger nehmen wir (sofern Platz ist) in den Nachwuchsgruppen 2 bis 4 auf, also Samstags und Sonntags um 16h und Montags um 17h. Bitte vereinbaren Sie mit Katrin Berk einen Schnuppertermin. Für das Voltigieren ist keine besondere Ausrüstung notwendig. Sportgerechte Kleidung, Gymnastikschuhe und los geht's.

 

 

Beiträge für das Voltigieren

Vereinsmitglieder

Monatsbeitrag für 1×Training/Woche 20,- € (Nachwuchsgruppe, A-/L-Team)
Monatsbeitrag für 2–3×Training/Woche 40,- € (M-Team)

Nichtmitglieder

Schnupperstunde inklusive Versicherungsbeitrag 5,- € (max. 3 Stunden möglich)